Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wohnen auf Zeit

Alle reden davon, dass bezahlbarer Wohnraum knapp wird, wir möchten etwas dagegen tun.

Da unser Haus für uns alleine zu groß geworden ist, vermieten wir die überzähligen Räume als möblierte Zimmer auf Zeit. Zwischen vier Wochen und sechs Monaten (bei Bedarf eventuell auch länger), mit Inklusiv-Preisen, also ohne dass irgendwelche Nachforderungen auf die Mieter zukommen, weil mal wieder die Heizkosten oder die Müllabfuhr teurer geworden sind. Eine Einschränkung unsererseits:

Wir vermieten nur an Nichtraucher ohne Haustiere!

Es handelt sich einerseits um zwei Zimmer im Erdgeschoss.  Diese Wohnung hat insgesamt ca. 55 m², ist komplett gefliest und verfügt über elektrische Rollläden sowie teilweise Fußbodenheizung. Beide Zimmer verfügen über eine eigene Küchenzeile.

Es gibt ein gemeinsam zu nutzendes Bad mit Fenster, Dusche, WC, Waschbecken, Spiegelschrank und eingebautem Wäscheregal. Ein Vorraum mit Waschmaschine (Waschtrockner!) und eine Abstellkammer gehören ebenfalls dazu.

Auch im 2. Stock (Dachgeschoss) gibt es auf insgesamt ca. 63 m² zwei zu vermietende Zimmer, hier werden außerdem Küche, Esszimmer und eine große Diele gemeinsam genutzt, außerdem ein Bad mit Dusche und WC, ein separater Waschraum mit Waschmaschine und Trockner sowie ein zusätzliches Gäste-WC. Ein drittes Zimmer dient uns als Gäste- und Arbeitszimmer und wird normalerweise nicht vermietet.

Geschirr, Bettwäsche, Handtücher, Putz- und Bügelutensilien stehen jeweils zur Verfügung, die Mieter müssen nur für Verbrauchsmaterialien wie z.B. Putzmittel und Toilettenpapier sorgen.

Im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau ist man mit dem PKW in ca. 5 Min.;  Bushaltestelle, mehrere Bäckereien, Metzgereien und Banken sind auch zu Fuß schnell erreichbar.